Professionelle

Home > Produkte > Professionelle > USV 3x400/230V > SLC ADAPT
slc310 adapt 30
  • SLC ADAPT
  • sais slc adapt
  • salicru sais slc adapt
  • slc315 adapt 45
  • slc320 adapt 60
  • slc615 adapt 90
  • slc1010 adapt 100
  • slc620 adapt 120
  • slc1015 adapt 150
 
PDF
Datenblatt es ca en fr de pt
PDF
Produkt Katalog es en fr
 
PDF
SLC ADAPT 10-200 kVA Betriebsanleitung es en
PDF
SLC ADAPT 25-300 kVA Betriebsanleitung es en fr
 
PDF
By pass Betriebsanleitung es en
PDF
Sicherheitsanweisungen es en fr de pt
 
PDF
Allgemeine Produkt Katalog es ca en fr de pt

SLC ADAPT

USV modularer On-line-Doppelwandler von 30 bis 1500 kVA

Flexibilität, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit in Bezug auf erstklassigen elektrischen Schutz

Die Reihe SLC ADAPT von Salicru besteht aus modularen Lösungen für eine Unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlage (USV). Sie verfügt über einen On-line-Doppelwandler, DSP-Technologie und einen drei Ebenen IGBT-Wechselrichter.

 

Flexibilität: Die vorliegenden Lösungen sind zwischen 10kVA und 1500 kVA einstellbar, da es Palette an verfügbaren Modulen gibt (30 und 50 kVA), Sie zwischen verschiedenen einstellbaren Systemen wählen können 6 oder 10 Module) und Ihnen redundante oder parallele Systeme (bis zu 3 Systemen mit 500 kVA) zur Verfügung stehen. Der Schutz wächst folglich mit den zunehmenden Bedürfnissen -pay as you grow- und dabei werden die Gesamtbetriebskosten (TCO) ebenfalls verbessert.

 

Verfügbarkeit: Die “hot-swap” Module können während des Betriebs hinzugefügt oder ausgewechselt werden, dadurch wird sowohl die MTTR (mittlere Reparaturzeit) als auch die Wartungskosten erheblich verbessert. Außerdem vereinfacht die Remoteverwaltung, die in jeder Plattform eingerichtet werden kann, den Betrieb des Systems. Die vielen verfügbaren Backup-Optionen zusammen mit dem intelligenten Ladesystem der Batterien sorgen bei kritischer Belastung für einen dauerhaften Betrieb.

 

Zuverlässigkeit: Die DSP-Kontrolle in Verbindung mit der PMW-Technologie auf 3 Ebenen verbessert die Wirksamkeit der Antwort und erhöht zusammen mit der Redundanz geteilter Ladungen die MTBF (mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen) deutlich. Sowohl die Kontrollanzeige wie auch das Bypass-Modul können ausgewechselt werden, ohne den Betrieb der Anlage zu beeinträchtigen.

Händler anzeigen Informationen anfordern

Anwendungen

Datencenter jeglicher Kapazitäten, IT-Infrastrukturen, modulare und virtuelle Datencenter sowie Anwendungen für kritische Prozesse gehören zu den Dienstleistungen, die einen besonders hohen elektrischen Schutz benötigen. Dieser muss einen zuverlässigen, dauerhaften und hochwertigen Betrieb gewährleisten. Dies alles bieten Ihnen die Systeme der Reihe SLC ADAPT von SALICRU.

Anwendungen SLC ADAPT - SALICRU

Leistungen

  • On-line-Doppelwandler-Technologie mit modularer Architektur.
  • 30 und 50 kVA Module mit DSP-Kontrolle und PMW-Technologie auf drei Ebenen.
  • Systeme aus 6 oder 10 Modulen (bis zu 500 kVA pro System).
  • Sowohl redundanter als auch paralleler Betrieb bis zu 1500 kVA möglich.
  • Module können bei Betrieb angeschlossen oder ausgewechselt werden, plug & play.
  • Leistungsfaktor des Eingangs >0,99.
  • Verzerrung des Eingangsstroms (THDi) <3%.
  • Spannungen des dreiphasigen Eingangs / Ausgangs.
  • Leistungsfaktor des Ausgangs = 0.9.
  • Steuerung und Bedienung über LCD-Touchscreen, LEDs und Tastatur.
  • Gesamteffizienz im On-line-Modus >96%. (1)
  • 99% der Leistung im Eco-Modus.
  • Kommunikationskanäle USB, RS-232, RS-485 und Relais.
  • Intelligente Slots für erweiterte Relais und SNMP.
  • Smart-Efficiency Modus um die Systemleistung zu optimieren.
  • Verbessertes ROI (Return of Investment). Kompaktes Format zur Platzeinsparung.
  • SLC Greenergy-Lösung.

(1) Fur 50 kVA Modulen.

Beschreibung

  1. Manueller Bypass.
  2. Akkustart.
  3. LCD-Display.
  4. Bypass-Modul.
  5. Potentialfreie Kontakte.
  6. Intelligente Steckplätze und erweiterte Relais.
  7. Schnittstellen RS-232, RS-485 und USB.
  8. Leistungsmodule.
Beschreibung  SLC ADAPT - SALICRU

Optionales Zubehör

  • Erweiterte Relais und SNMP-Adapter .
  • Erweiterte Autonomie.
  • Set für parallele Systeme
  • Frequenzumrichter-Funktion.

Display

Anzeige mit Betriebstasten, Status-LEDs und Touchscreen, mit Informationen zu den Funktionen, Messungen und Alarmen. 

Display

Service und technische Unterstützung

  • Beratungsservice vor dem Verkauf und Kundendienst.
  • Inbetriebnahme. (1)
  • Telefonische technische Unterstützung.
  • Präventiv-/Korrekturmaßnahmen.
  • Wartungsverträge. (1)
  • Schulungskurse.

(1) Nur für 25 und 30 kVA modulare Systeme

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

TECHNISCHE SPEZIFIKATIONEN

Ausführungen

Gama

Zubehör

Software RCCMD

Software RCCMD - SALICRU

Die Verwaltung und Überwachung einer USV in heterogenen Informatiknetzen, in dem verschiedene Systeme integriert sind, ist praktisch unmöglich, denn die weniger üblichen Betriebssysteme auf dem Markt verfügen nicht über diese Software. Die RCCMD ist eine Anwendung, die gleichzeitig die Abschaltung und die Sicherheit der verschiedenen Server oder Workstations von 95% der vorhandenen Plattformen ermöglicht. Wie umfassendere Überwachungssoftwares auch, ist die Software RCCMD in der Lage, Meldungen oder Befehle zu den verschiedenen Clients des Netzes zu senden.

Software UNMS II

Software UNMS II - SALICRU

Für Netzwerke mit mehr als einer USV für ihre Versorgung und wenn die Konzentration der Überwachung von einem einzigen Bedienungsplatz erforderlich ist, ist die Software UNMS II (USV-Network Managament System) die ideale Lösung. Die UNMS II ermöglicht, unter anderem, mehrere Installationen von all jenen Geräten, die über einen Ethernet/SNMP-Web-Adapter und/oder Sensoren verfügen, zu verwalten. Die UNMS II  verfügt über Pakete mit 9, 25, 50 oder 150 Lizenzen.

Ethernet/SNMP- oder GPRS-Adapter

Adaptador Ethernet/SNMP o GPRS - SALICRU

Über den SNMP-Adapter kann die Anlage in ein Informatiknetz über eine IP-Adresse integriert werden. Schließt einen Adapter, eine CD mit Programmierungssoftware, MIB (Management Information Base) und ein Benutzerhandbuch ein. Verfügbar im Karten- oder Boxformat.

BACS II

BACS II - SALICRU

Überwachungs-, Regel- und Alarmsystem für Bleiakkus. Garantiert eine vollständige Funktionsfähigkeit des Akkusystems und vermeidet unerwartete oder unbemerkte Fehler, die durch defekte Akkus verursacht werden.

Temperatur- und Feuchtigkeitssensor

Sensor de temperatura y humedad - SALICRU

Sensor, um die Umgebungstemperatur und -feuchtigkeit des Raums, in dem sich die Anlage befindet, zu messen.

Batteriemodule

Batteriemodule

Für Anforderungen zur Sicherung einer größeren Autonomie als standardmäßig können ein oder mehrere Batteriemodule an die USV angeschlossen werden.

Kabel für parallel geschaltete Installationen

Cable de instalación en paralelo - SALICRU

Verbindungskabel für einfache oder redundante parallel geschaltete Installationen.

Frequenzumrichter-Funktion

Frequenzumrichter-Funktion

Ermöglicht die Eingangsfrequenz von 50 Hz auf 60 Hz oder umgekehrt zu ändern. Akkus können bei Bedarf installiert werden.

Fernbedienung

Fernbedienung

Fernbedienfeld, das den Zustand der USV in Echtzeit über einen Touchscreen mittels Kommunikation des RS485-Ports anzeigt.

Manueller externer Bypass

Manueller externer Bypass - SALICRU

Manueller externer Bypass für die Durchführung von Wartungsvorgängen, wobei das Gerät elektrisch getrennt wird. Bypass-Typ mit Überlappung, „make before break“.

Automatischer Transformator für andere Spannungen

Autotransformador para otras tensiones - SALICRU

Ermöglicht die Anlagen an andere Nennspannungen mit 3x380/400/415+N V anzupassen.

Trenntransformator

Transformador separador - SALICRU

Elektrische Vorrichtung, die eine galvanische Trennung zwischen Eingang und Ausgang und die Anpassung der Spannungen ermöglicht.

Unabhängige Bypass-Leitung

Línea de bypass independiente

Für Installationen mit doppelter Stromversorgung, sodass die Versorgungen des Umrichters und der Bypassleitung getrennt werden können.

Konfigurationen der Eingangs- und Ausgangsspannungen

Konfigurationen der Eingangs- und Ausgangsspannungen

Abrufen von möglichen Konfigurationen für einen einphasigen/einphasigen, dreiphasigen/einphasigen und einphasigen/dreiphasigen Eingang/Ausgang.

  • SLC6/30-ADAPT 180
     
    180000 VA
  • SLC10/30-ADAPT 300
     
    300000 VA
  • SLC10/50-ADAPT 500
     
    500000 VA