Aktuelles

Home > Aktuelles > Salicru da apoyo energético al sector petrolero de Méjico

Salicru da apoyo energético al sector petrolero de Méjico

Dienstag , 18 von märz von 2008

Salicru forma parte de un ambicioso proyecto de remodelación de la Empresa Mejicana de Petróleos PEMEX. Dicha empresa ha modernizado sus terminales de almacenamiento y distribución a través de la implementación de sistemas integrales de medición. El nuevo sistema se encarga de llevar el control de las entradas, salidas y el stockaje de productos refinados (gasolina, diesel y turbosina) minimizando la intervención humana en el proceso. El papel de Salicruen esta ocasión es, a través de Telvent-México del grupo Abengoa, el de garantizar el soporte eléctrico. Hasta la fecha se han implantado estos sistemas en las costas pacífica y atlántica de Méjico; en más de una docena de ciudades como: Obregón, Guamuchil, Salina Cruz, Oaxaca, San Luis Potosí, Tierra Blanca, Poza Rica y Veracruz. Antes de que finalice el año se pondrán en marcha once nuevas terminales.

Actualidad destacada 
  • SPS PDU, die Stromverteilungseinheit

    Die Stromverteilungseinheiten der Serie SPS PDU von Salicru sind konzipiert, um Strom aus einer USV/UPS (Unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlage), einem Generator oder aus dem Netz auf mehrere Geräte, wie zum Beispiel Netz-Racks und Server in Rechenzentren und Computerräumen, zu verteilen.

    Mehr anzeigen
  • SLC X-PERT, eine USV für Anlagen mit einer hohen kritischen Leistung

    Salicru hat auf den Markt die SLC X-PERT eingeführt, eine dreiphasige unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlage (USV/UPS) mit Doppelwandler-Online-Technologie, DSP-Steuerung und kompaktes Design, die eine permanente qualitätsvolle Lieferung für alle Anlagen mit hoher kritischer Leistung, geschützt durch hervorragende Leistungsmerkmale, gewährleistet.

    Mehr anzeigen
  • Neue USV mit 120 Volt

    Salicru erneuert ihr Sortiment an Lösungen für unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlagen (USV/UPS) bei den Modellen mit 100-127 V. Konkret macht sie es in den Baureihen SLC TWIN PRO2 und SLC TWIN RT2, die von nun an Modelle mit 100-127 Volt in ihrem Leistungsbereich von 0 bis 10 kVA einschließen.

    Mehr anzeigen