Aktuelles

Home > Aktuelles > La Agencia Aerospacial China se protege con equipos de Salicru

La Agencia Aerospacial China se protege con equipos de Salicru

Mittwoch , 24 von september von 2008

La colaboración entre la Agencia Aerospacial China y Salicru empezó en el año 2000. Fecha desde la que progresivamente han ido incorporando equipos de Salicru en las diferentes dependencias que la integran. Actualmente disponen de 38 equipos, 22 de ellos instalados en los centros de control aerospacial de Beijing, y los 16 restantes en las plantas de fabricación de cohetes de Si Chuan. 

Estos sai’s protegen los equipos de mediación de datos, así como otros instrumentos de control. 
La Agencia Aerospacial China pertenece al ejército y desarrolla un doble papel: investigación científica y militar. Entre sus últimos proyectos destaca el desarrollo de una nave espacial para estudiar los asteroides. Según los expertos, la futura aeronave aterrizará o impactará contra un esteroide para recoger muestras y estudiarlas en la Tierra.

Actualidad destacada 
  • Neue USV für Cobega–Coca-Cola

    In den letzten drei Jahren, und nach einer Ausschreibung unter Herstellern, hat Salicru an Cobega (Abfüllunternehmen von Coca-Cola) insgesamt 20 unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlagen (USV/UPS) für ihre Produktionsanlage in Martorelles (Barcelona), einer der größten und modernsten der Gruppe auf europäischer Ebene, geliefert.

    Mehr anzeigen
  • SLC X-PERT, eine USV für Anlagen mit einer hohen kritischen Leistung

    Salicru hat auf den Markt die SLC X-PERT eingeführt, eine dreiphasige unterbrechungsfreie Stromversorgungsanlage (USV/UPS) mit Doppelwandler-Online-Technologie, DSP-Steuerung und kompaktes Design, die eine permanente qualitätsvolle Lieferung für alle Anlagen mit hoher kritischer Leistung, geschützt durch hervorragende Leistungsmerkmale, gewährleistet.

    Mehr anzeigen
  • Salicru baut ein neues Logistik- und Auslieferungslager

    Unser Unternehmen baut zurzeit ein neues Lager neben seinem Produktionszentrum in Santa María de Palautordera, in Barcelona, um die Logistik-, Lager-, Bestand- und Vertriebsfunktionen für seine Produkte aufzunehmen. Es ist vorgesehen, dass es seinen Betrieb noch in diesem Sommer aufnimmt.

    Mehr anzeigen