Professionelle

Home > Produkte > Professionelle > IT T > IT M
ITM_100TC_LPB163
  • ITM_200TC_LPB161
  • ITM_400TC_LPB158
  • ITM_630TC_LPB155
  • ITM_1300TC_LPB150
  • ITM_2200E_LPB148
 
PDF
Datenblatt es ca en fr de pt
PDF
Sicherheitsanweisungen es en fr de pt
 
PDF
Allgemeine Produkt Katalog es ca en fr de pt

IT M

Einphasige Kontroll- und Steuertransformatoren

Qualität und Vielseitigkeit bei der Umwandlung von Niederspannung

Salicru entwirft und stellt seit mehr als 50 Jahren elektrische Transformatoren mit Niederspannung her. Sie werden als unabhängige Lösung genutzt und sind auch im weiten Lösungsspektrum für Leistungselektronik integriert. Die einphasigen Kontroll- und Steuertransformatoren, der Serie IT M wurden nach den strengsten technischen Kriterien berechnet und entworfen sowie mit den modernsten Technologien geprüft. Sie werden in erster Linie zur Anpassung des Spannungspegels von der Netzverteilung und zur Anpassung dieses Pegels an die für die verschiedenen Anwendungen, die aus dem Gewerbebereich, Tertiärsektor oder Haushaltsbereich stammen können, erforderlichen Spannung.

 

Sie werden auch als elektrische Isolierung zur Versorgung von Vorrichtungen, die eine Schaltkreistrennung benötigen, sowie zur Bereitstellung einer Sicherheitsspannung in den Anwendungen, die sie anfordern, verwendet. Die Transformatoren der Serie IT M sind dank ihrer doppelten oder dreifachen Primärspannung und ihrer doppelten Sekundärspannung, die über die Auswahl zwischen dem seriellen oder parallelen Anschluss mithilfe der eingeschlossenen Metallbrücken erhalten wird, sehr vielseitig.

Händler anzeigen Informationen anfordern

Anwendungen

Die Transformatoren der Serie IT M erfüllen die vier Zwecke, die von den meisten Anlagen sehr verschiedener Art gefordert werden: Kontrolle, Steuerung, Isolierung und Sicherheit. Deswegen können Sie sie in ganz verschiedenen Branchen und Anwendungen im Tertiärsektor oder im Haushaltsbereich einsetzen.

Sie werden sehr häufig beim Bau von Schaltschränken aufgrund ihrer kompakten Größe und leichten Befestigung sowie wegen der Flexibilität, über die sie aufgrund der zahlreichen Spannungsbuchsen verfügen, verwendet.

Sie liefern eine große sofortige Leistung, die ermöglicht, die Wicklungen der Schütze, Relais, Schutzeinrichtungen und andere normalerweise in den Schränken vorhandenen Vorrichtungen zu magnetisieren.

Anwendungen

Leistungen

  • Leistungsbereich: 25 VA bis 2000 VA.
  • Typische Eingangsspannungen bis 460 V.
  • Spannungsauswahl über eingeschlossene Brücken.
  • Isolierungen der Wärmeklasse F (H für Modelle IP00).
  • Wicklungen der Wärmeklasse HC.
  • Anschlussgruppe Ii0. Schutz gegen Stromschläge Klasse I.
  • Mit Lack imprägnierte Kupferwicklungen.
  • Korrosionshemmende schwarze Lackoberfläche mit hohem Schutz.
  • Wicklungen geschützt durch ein selbstlöschendes Gehäuse mit Adapter für DIN-Schiene bis 250 VA (Modelle IP20).
  • Tropenfeste Schutzbeschichtung.
  • Niedrige Wärmeverluste.
  • Niedriges Gewicht und kompakte Abmessungen.

Options de connexion - Schema 1

  • Eingang iA: 230 V – 400 V
  • Ausgang oR: 12 V (V1) – 24 V (V2)
  • Ausgang oS: 24 V (V1) – 48 V (V2)
  • Ausgang oT: 115 V (V1) – 230 V (V2)
Options de connexion - Schema 1

Options de connexion - Schema 2

  • Eingang iB: 230 V – 400 V - 460 V
  • Ausgang oR: 12 V (V1) – 24 V (V2)
  • Ausgang oS: 24 V (V1) – 48 V (V2)
  • Ausgang oT: 115 V (V1) – 230 V (V2)
Options de connexion - Schema 2

Options de connexion - Schema 3

  • Eingang iB: 230 V – 400 V - 460 V
  • Ausgang oR: 12 V (V1) – 24 V (V2)
  • Ausgang oS: 24 V (V1) – 48 V (V2)
  • Ausgang oT: 115 V (V1) – 230 V (V2)
Options de connexion - Schema 3

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen

Ausführungen

Ausführungen