Professionelle

Home > Produkte > Professionelle > Energie Effizienz > ILUEST+CR
ILUEST+CR 1
  • ILUEST+CR 2
  • ILUEST+CR 3
  • ILUEST+CR 4
  • ILUEST+CR 5
  • ILUEST+CR 6
  • ILUEST+CR 7
  • ILUEST+CR 8
  • ILUEST+CR 9
  • ILUEST+CR 10
  • ILUEST+CR 11
  • ILUEST+CR 12
  • ILUEST+CR 13
 
PDF
Datenblatt es ca en fr de pt
PDF
Produkt Katalog es en fr
 
PDF
ILUEST +CR Betriebsanleitung es en fr
PDF
Module of communications es en fr pt
 
PDF
Sicherheitsanweisungen es en fr de pt
PDF
Allgemeine Produkt Katalog es ca en fr de pt
 

ILUEST+CR

Stabiliser und reduziergeräte für lichtstrom

Regulierung + Fernverwaltung = Einsparung

Die Reihe ILUEST+CR von SALICRU, Nachfolgereihe des erfolgreichen und praxiserprobten Vorgängers, verfügt über große Verbesserungen bei kritischen Aspekten wie Modularität, Leistungsdichte, Schutzvorrichtungen und umfassende Fernverwaltung. Dies trägt zu einer größeren Flexibilität in den Bereichen der Leistungssteigerung, Wartung, Installation und Integration der Geräte, neben einer größeren Zuverlässigkeit, und folglich zu einer geringeren Amortisationszeit bei.


Die Reihe ist in einem breiten Leistungsspektrum und in drei unterschiedlichen Ausführungen - Innengerät, Außengerät und OEM-Kit - sowie mit vielen Überwachungsmöglichkeiten erhältlich. All dies zusammen mit der leistungsstarken Karte SICRES für Fernverwaltung ist ILUEST+CR eine Referenz für den neuesten Stand der Technik im Bereich Regulierung und Steuerung von Außenbeleuchtung.

Händler anzeigen Informationen anfordern

Anwendungen

Die große Überwachungs- und Fernsteuerungsfähigkeit des ILUEST+CR führt zu einer effizienteren Verwaltung von Außenbeleuchtungen jeglicher Art: sowohl für jene in Industriegebieten, Einkaufszentren, Parkplätzen, Krankenhäusern, Häfen, Eisenbahnbahnhöfen als auch für jene an Autobahnen, Straßen, Wegen, Bürgersteigen, Kreisverkehren, Brücken, Tunneln etc.
Beispielsweise haben unsere Studien gezeigt, dass eine Ortschaft mit 10.000 Einwohnern und 1.700 öffentlichen Lichtpunkten durchschnittlich 1.210 MW pro Jahr verbraucht. Über die Nutzung von nur 13 ILUEST+CR Dreiphasen-Anlagen je 30 kVA wird eine Einsparung von 490 MW erzielt, wodurch ebenfalls 270 Tonnen CO2 weniger in die Atmosphäre freigesetzt werden.

Anwendungen ILUEST CR+ - SALICRU

Leistungen

  • Bidirektionaler "Buck"-Umrichter mit IGBT, elektronisch, statisch und ohne Transformator.
  • Dauerregelung der Ausgangsspannung, ohne Spannungsabstufungen, für eine längerer Lebensdauer der Lampen.
  • Lineare und programmierbare Rampen.
  • Hohe Korrekturgeschwindigkeit.
  • Stabilisierung besser als ±1% + Zeiten geringerer Spannung = Einsparungen höher als 40%.
  • LCD-Display als Standard.
  • Schutzvorrichtungen mit programmierbaren automatischen Neustart wegen Überlast oder ÜberhitzungSchutz durch Sicherungen (1) 
  • und Schutz gegen atmosphärische Entladungen.(2)
  • Automatischer Bypass pro Phase, unabhängiger Betrieb, von Hand bedienbar (3), standardmäßig aktiv und ohne Nulldurchgang.
  • RS-232-Ports + MODBUS-Protokoll, standardmäßig.
  • Fernverwaltungskarte SICRES komplett integriert.(4)
  • An die Erwärmungskurve der Lampen angepasster Betriebszyklus.
  • Über das LCD-Display einstellbare Startspannung und zwei Sparstufen.  
  • Durchschnittliche Amortisierung des Investments zwischen 6 und 24 Monate.
  • Geringeres Gewicht und reduzierte Größe, höhere Leistungsdichte.
  • Keine Oberwelleneinleitung ins Netz.SLC-Greenergy-Lösung.

(1) In der Anlage   (2) MOV (Metalloxid-Varistor)  (3) Über den zugewiesenen Eingang oder über Tastatur   (4) In dem für diesen Zweck vorgesehenen Frontsteckplatz

Überwachung

Alle Anlagen, unabhängig ihres Formats, haben standardmäßig ein übersichtliches Bedienfeld, bestehend aus:

  • LCD-Display: Zeigt Eingangs-/Ausgangsspannung, Frequenz, Prozentanteile der Last und der Einsparung, Ausgangsstärken, Wirkleistung, Scheinleistung, Lastart und Temperaturen an. Schließt einen Timer, eine astronomische Uhr und einen Alarmverlaufsspeicher ein.
  • Kommunikationsanschlüsse: RS-232 über Steckverbinder RJ-45 für die lokale Überwachung mittels PC.
  • MODBUS-Protokoll.
ILUEST+CR Überwachung

Ausführungen

ILUEST+CR Ausführungen

Optionen und Dienste

  • Manueller externer oder interner Bypass.GSM/GPRS-Modem.SICRES-Karte.
  • Digitale Ein- und Ausgänge.
  • Schutz gegen atmosphärische Gasentladungen.
  • Studien und personalisierte´Simulationen der Einsparungen und Amortisierung.
  • Verlängerte Garantien (anzufragen).Zahlreiche Wartungs- und Fernwartungsoptionen (SICRES).

Technische Spezifikationen

ILUEST+CR Technische Spezifikationen

Ausführungen

ILUEST+CR Ausführungen

Zubehör

GSM/GPRS-Modem

GSM/GPRS-Modem - SALICRU

Externes GSM/GPRS-Modem mit WISMO-Technologie, wodurch die Anwendung sofort die Fähigkeiten der GPRS-Klasse 10 mithilfe des TCP/IP-Protokolls erlangt. Bestehend aus dem GSM/GPRS-Modem, externe Antenne, Versorgungsquelle und Daten- und Audiokabel.

Manueller externer Bypass

Manueller externer Bypass - SALICRU

Manueller externer Bypass für die Durchführung von Wartungsvorgängen, wobei das Gerät elektrisch getrennt wird. Bypass-Typ mit Überlappung, „make before break“.

Digitale Ein- und Ausgänge

Digitale Ein- und Ausgänge - SALICRU

Option, die 5 digitale Eingänge und 5 digitale Ausgänge, die für jeden Alarm oder jedes Ereignis der Anlage programmiert werden können, 1 analogen Eingang von 4 ÷ 20 mA für einen Lichtsensor und die folgenden Kommunikationskanäle integriert: RS-232, RS-485.

Manueller Bypass

Manueller Bypass - SALICRU

Manuelles Bypass- und Verteilermodul. Der manuelle Bypass besteht aus einem Drehschalter mit 5 Stellungen und kombiniert den manuellen statischen Bypass mit dem Umrichter-Bypass. Die Verteilung basiert auf vier einpolige thermomagnetische Schutzschalter.

Schutz gegen atmosphärische Gasentladungen

Schutz gegen atmosphärische Gasentladungen - SALICRU

Schutz gegen kurzzeitige Spannungsspitzen aus der elektrischen Leitung, die durch Gewitter oder andere Phänomene erzeugt wurden.

Glühwiderstand

Glühwiderstand - SALICRU

Im Inneren des Geräts integriert, um innere Kondensatbildung zu verhindern.