Aktuelles

Home > Aktuelles > Zusammenarbeit mit dem Universitätsprojekt Industrie 4.0

Zusammenarbeit mit dem Universitätsprojekt Industrie 4.0

Dienstag , 28 von april von 2020
  • Zusammenarbeit mit dem Universitätsprojekt Industrie 4.0

Im zweiten Jahr in Folge nimmt Salicru am Universitätsprojekt Industrie 4.0 teil, das vom Technologie- und Gewerbepark TecnoCampus von Mataró (Barcelona) gefördert wird, um seinen Studenten die Vision und das Grundwissen zu vermitteln, damit sie sich den Herausforderungen des digitalen Wandels unserer Industrie stellen und zur intelligenten Fabrik voranschreiten können.

 

Sowohl Salicru als auch die übrigen Unternehmen, die an diesem Projekt mitarbeiten, werden den Studenten der Polytechnischen Hochschule „Escuela Superior Politécnica del TecnoCampus“ erklären, wie weit die Implementierung von Industrie 4.0 fortgeschritten ist und welche Fähigkeiten sie für ihre Umsetzung am meisten schätzen. Auf diese Weise erhalten die Studenten eine Ausbildung, die auf realen Erfahrungen basiert.

 

Die teilnehmenden Unternehmen haben ihrerseits die Möglichkeit, mit Studenten der Studiengänge Maschinenbau, Industrieelektronik und Industrieautomatik und industrielle Organisation zusammenzutreffen.

 

Für die „Escuela Superior Politécnica del TecnoCampus“ ist dieses Projekt eine Antwort auf den Bedarf der Industrieunternehmen an Diplomingenieuren mit technologischen Fähigkeiten, die ihnen bei der Umsetzung von Industrie 4.0 helfen, indem sie von Technologien profitieren, die dies erleichtern, wie z. B., unter anderem, Datenanalyse, IIoT, kollaborative Robotik, Cybersicherheit und neue Materialien.

 

Der TecnoCampus von Mataró ist ein Technologie- und Unternehmenspark mit verschiedenen Hochschulen, die an die Universität Pompeu Fabra angeschlossen sind.

Actualidad destacada