Soziale Verantwortung

Home > Unternehmen > Soziale Verantwortung

SALICRU arbeitet regelmäßig mit Nichtregierungsorganisationen (NRO) in nationalen sowie internationalen Projekten zusammen.

In Mexiko unterstützen wir Projekte der NRO „Ayuda en Acción“ und arbeiten mit verschiedenen einheimischen Behörden zusammen, wie “Asociación Mexicana de Ayuda a Niños con Cáncer (AMANC)“ (Mexikanischer Verband zur Unterstützung von krebskranken Kindern), für die wir die Ressourcen für onkologische Medikamente für Chemotherapien liefern.

In Peru beteiligt sich Salicru an der Finanzierung des Projekts „Desarrollo de las capacidades de las niñas y niños a través de módulos de computación“ (Entwicklung der Fähigkeiten von Mädchen und Jungen durch Computer-Module) im Bildungsinstitut Apan Bajo, in Bambarca. Dank dieses Bildungszentrums verfügen 163 Kinder und 3 Lehrer über elektrische Energie mittels sechs Photovoltaik-Anlagen, die die Schule mit elektrischer Energie für den Betrieb von sechs Computern und einem Drucker versorgen.

Salicru ist ein mit dem Cruz Roja Española (Spanisches Rotes Kreuz) solidarisches Unternehmen und unterstützt die Abteilung der Sozialen Intervention, die die Lebensqualität verbessert und die gesellschaftliche Teilnahme der Menschen, denen es an wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und gesundheitlichen Möglichkeiten mangelt, fördert.

Salicru unterstützt auch alle Abteilungen des Handballvereins Club Handbol Palautordera mit dem Ziel, den lokalen Sport und alle mit diesem Sport verbundenen Werte zu fördern.

 

Der Handballverein „Club Handbol Palautordera“ hat eine über 60-jährige Geschichte, mit vielen Erfolgen in der nationalen Meisterschaft.